47% der Wahlberechtigten traut keiner Partei zu, die Probleme Deutschlands lösen zu können. (Quelle: Forsa)
Da man aber irgendwie nirgends im Straßenbild diese ziemlich genau 30 Millionen Leute ausmachen kann, wie sie die Rathäuser zerlegen und die Parlamente stürmen, bleibt eigentlich nur ein Schluss:

Man hat sich abgefunden mit der Unfähigkeit, den Überblick zu wahren und das Richtige zu tun. Und solange die etablierten Parteien das nicht klar zugeben, kann es nur einen Sieger geben:

Die Partei.

Hier sieht man den potentiellen Bundeskanzler bei der Arbeit:

http://www.spiegel.tv/filme/sonneborn-rettet-eu-6-umzug-bruessel-strassburg/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s