Al-Quaida vorm Altar & Gauck dahinter

Offenbar hat Al-Quaida seine zum Glück nicht allerhellsten Köpfe damit betraut, einen Anschlag auf den Vatikan zu planen. Das fehlte gerade noch: Wenn die Islamisten jetzt auch noch die Katholiken angreifen, dann fühlt sich der gesamte Westen wieder urchristlich und rennt massenweise in den Schoß der Kirchen zurück.

Ich muss schon sagen, da haben die islamischen Falken unsere Achillesferse erwischt…

Vielmehr aber wäre das ein Fest für Herrn Gauck. – Endlich könnte er wieder predigen, und dann auch noch in einer katholischen Kirche! Sowas nennt man als protestantischer Pfarrer mal einen anständigen Karrierehöhepunkt!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s