Uromas Gynäkologe

Die Geburt des zweiten Kindes von William und Kate in UK läuft auf Hochtouren – die Presse hat längst die Presswehen.

Und laut Spiegel Online hat das Baby eine krasse Versorgungslage:

„Kate hat Ärzte an ihrer Seite, die bereits Prinz George mit zur Welt brachten: Guy Thorpe-Beeston, der diesmal die Entbindung leitet, und Alan Farthing, Gynäkologe der Queen.“

Also wer bitteschön kann von sich behaupten, von Uromas Gynäkologe zur Welt gebracht worden zu sein?

Für Rotblütige ist sowas heutzutage einfach nicht drin. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s