Vom Luxus Luxemburger zu sein

Was unser kleinstes Nachbarland innerhalb von weniger als zwei Jahren geschafft hat:

– Einführung der Homoehe

– Liberales Abtreibungsrecht

– Keine Zahlung von Priestergehältern durch den Staat mehr

– Kein staatlicher Religionsunterricht mehr

– Kürzung der Zuschüsse für Kirchen

– Gleichstellung der Religionen

– Wahlrechtsreform auf dem Weg

Und das alles nach 20 Jahren J-C Juncker. In einem Land mit 80% Katholiken. 

Chapeau!

  

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s