Gdansk 

Wenn man das eine oder andere Nest in Europa schon mal gesehen hat, mal im Süden und mal im Norden war, im Osten und im Westen, und wenn man dann nach Danzig kommt, dann muss man – trotz der Tatsache, dass vieles nach dem Krieg nur wieder aufgebaut wurde – dennoch sagen, dass diese Stadt architektonisch und historisch zum Schönsten gehört, was dieser Kontinent zu bieten hat:

  
Ach ja – die Nazis waren auch da und haben zur Architektur Danzigs das ihre beigetragen:

 
Interessant zu wissen: 

Vor dem Krieg bestand die Bevölkerung der Stadt zu über 90% aus Deutschen. Sie wurden nach dem Krieg vertrieben und durch polnische Vertriebene aus noch östlicheren Gebieten „ersetzt“.
An der zu Danzig gehörenden Westerplatte wurde von den Nazis der 2. Weltkrieg losgetreten. Sie ist heute eine Art nationaler Wallfahrtsort der Polen. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s