Hamlet hatte Recht

Alles schimpft in der Flüchtlingskrise zu Recht auf die Ungarn und ihre Regierung, doch auch andernorts ist einiges faul. Dass die dänische Regierung den Zugverkehr aus Deutschland vorerst vollkommen eingestellt hat und man mit dem Pkw auch nicht mehr einfach so einreisen kann, ist ein Rückschritt, den man von den Skandinaviern nicht gewohnt ist. 

Die Grenzen auch für sämtliche EU-Bürger dichtzumachen, weil Flüchtlinge Dänemark als Transitland nach Schweden nutzen möchten, ist eine Lösung von gestern für Probleme von heute. Und es ist nicht nur gegenüber den Flüchtlingen unsolidarisch, sondern auch gegenüber anderen EU-Ländern; insbesondere solchen, die im Gegensatz zu Dänemark helfen möchten. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s